CJ-Eintrag in Danyeela's "Journalisten-Handbuch"

So, der erste Eintrag in der neuen CJ-Runde ist getan! Das war mal ein echt ungewöhnliches CJ, ganz anders als alle, die ich bisher hatte.

cj-danyeela-einband.jpg

- es ist ein richtiges, gebundenes Buch
- es stehen überall Fragen drin, so ähnlich wie in einem Freundschaftsbuch
- es passen kaum Fotos, PP's oder Embellis rein
- für jeden stehen 12 (!!) Seiten zur Verfügung…

… also muß man auch einen ganz anderen Eintrag machen als sonst! So hatte ich mir das gedacht. Es ist dann tatsächlich auch dazu gekommen, aber anders, als ich mir das gedacht hab - es ist nämlich so ziemlich alles schiefgegangen… Und so sieht es nun aus:

cj-danyeela-grid-01.jpg

Mit der rechten Seite fängt es an: den Totenkopf hat mir die Maike gemalt - vielen Dank dafür! ;-)

cj-danyeela-grid-02b.jpg

Tja, links ist meine Vorstellung, da war dann auch gleich die erste Katastrophe: mein Foto hat mein Drucker ja noch so ausgedruckt, wie ich das wollte. Dann hatte ich die geniale Idee, statt meine Augenfabe aufzuschreiben, einfach ein Foto meines Auges dorthin zu kleben (Kerstin sammelt Augenfotos, also hatte ich auch eins da). Tja, das wollte der Drucker dann unbedingt in rot mit schwarzen Tupfen drucken, er war nicht davon abzubringen, Übrigens war dies das Letzte, was er überhaupt gedruckt hat. Jetzt ist er beleidigt und druckt gar nichts mehr, nur noch weiße Seiten. Dann hab ich also rote-schwarze Augen…

Die rechte Seite hab ich als allerletzte gemacht, mit ein paar Tagen Abstand. Wer weiß schon, was er will? Mir fiel da nicht so spontan was ein… Als ich dann angefangen hab, ist es nicht so geworden, wie ich wollte, vor allem rein handwerklich nicht. Stempeln ist wohl wirklich nicht mein Ding: entweder der Abdruck war nicht durchgehend oder ich hatte schwarze Ränder drum - arrghs! Tja, zu ändern war eh' nix mehr, also mußte ich es so lassen. Ich hoffe, Ihr findet's nicht ganz so arg…

cj-danyeela-grid-03b.jpg

Mit dieser Doppelseite hab ich angefangen, da wußte ich gleich, was ich machen wollte. Die „Landkarte“ ist ein Stück Packpapier, da waren unsere Souvenirs drin eingewickelt. In mein Mallorca-Album hatte es nicht reingepaßt, jetzt war ich froh, daß ich es mal schön einsetzen konnte.

cj-danyeela-grid-04.jpg

So, die erste Tipps- und Empfehlungs-Doppelseite. Hat mir Spaß gemacht, mir da was auszudenken! :-D

cj-danyeela-grid-05.jpg

Meine Pläne und Analysen - ich hoffe, man kann alles lesen. Wenn nicht, sagt Bescheid, dann pack ich die Close-ups doch noch dazu.

cj-danyeela-grid-06.jpg

Noch mehr Empfehlungen LOL und dazu der einzige Stempelabdruck, der halbwegs gelungen ist. Yess!!

cj-danyeela-grid-07.jpg

Und die letzte Seite mit ein paar ganz besonderen Aufkleberchen mit Geschichte und - jawoll - einem Tipp!

So, und jetzt ist das gute Stück unterwegs zu Kerstin, die sicherlich einen wunderbaren Eintrag hineinzaubern wird! Viel Spaß damit!!

Diskussion

Kerstin, 2009/02/09 20:38

Ätsch, ich hab es ja hier vor mir zu liegen! :-) Grid, ich find Deine Selbstauskünfte prima! Ich glaub, ich muss mir erst einmal eine Stichpunktliste mit den Tipps und Ratschlägen machen, damit ich auch alles befolgen kann, wenn ich das Journal wieder hergeben muss.

Danyeela, 2009/02/10 12:02

Ahh, Grid, das ist doch GENAUSO wie's sein muß, inklusive den Überraschungen, die das Leben so für einen bereithält ;-). Absolut genial und authentisch, ich freu mich schon jetzt, da „live“ durchzublättern.

Anja, 2009/02/12 12:25

Boah, das ist total klasse geworden! Ich freu mich schon drauf es endlich zu bekommen - muss aber noch gaaaaaaaaaaaaaaanz lange warten…

Toujours-Moi, 2009/02/16 14:55

Ich finde Deinen Eintrag super. Und ich bin auch schon gespannt, es dann irgendwann in den Händen zu halten!

carsten schlömp, 2009/05/16 19:30

ich bin neuanfänger u. möchte gerne mustervorlagen haben,deswegen frag ich dich ob du mir da helfen kannst?hier noch mal meine E-mail adresse: für mustervorlagen zur fadengrafik Carsten Schloemp@gmx.de

Sascha Schmidt, 2009/07/10 13:42

cooles teil!

Audia, 2013/10/07 07:46

Oi Marcela! Meu tablet este1 a chamnio e muito perto de chegar na minha casa Eu tive ve1rios problemas, mas nada de responsabilidade do Deal Extreme. Na primeira tentativa de envio, o produto voltou para a China (ne3o sei porquea), e ente3o o DX se disponibilizou a me enviar por uma segunda vez.Dessa vez veio tranquilo ate9 o Brasil, pore9m eu fui taxado pela Receita Federal e estou agora esperando receber em casa a nota do imposto para ir nos Correios page1-la e pegar a encomenda :(Je1 estou com tudo preparado para receber o tablet: Carte3o microSD de 32GB, ROM customizada pra instalar, case, aplicativos selecionados pra instalar, fone de ouvido e teclado bluetooth, etc :) A hora que chegar eu pretendo fazer um veddeo de review, colocar no Youtube e postar aqui

Earlynda, 2013/10/17 09:38

Rodrigo:Cara, Netflix eu ne3o testei ainda. Mas<a href=„http://jncfodnmgdv.com“> edmncenoei</a> um cabo hdmi justamente para fazer este tipo de teste pois quero ver se da para usar o tablet junto com a TV para ter o netflix. Assim que chegar o cabo eu posto o resultado.Quanto a visibilidade, eu tenho um servidor linux em casa e acesso de boa pelo wifi. Fazer o contre1rio (os outros enchergarem o RENA), ne3o sei! Como fae7o isso?

Geben Sie Ihren Kommentar ein
 
blog/200902/09_090755_cj-eintrag_in_danyeela_s_journalisten-handbuch.txt · Zuletzt geändert: 2009/06/30 09:25 von georg
www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0