Bastelkittel

waescheklammersonne02.jpg zapfentiere1.jpg In vielen Kinder- und Bastelgeschäften gibt es für wenig Geld ziemlich gute Bastelkittel zu kaufen (zB. Ikea, 3,60 €, oder auch Jako-o, 7,62 €). Sie sind aus dichtgewebtem Stoff, haben lange Ärmel, reichen vorn lang herunter und werden nur im Nacken mit einem Klettverschluß geschlossen. Wenn Eure Kinder viel und gern basteln, lohnt sich diese Anschaffung auf jeden Fall! Es spart einfach enorm viel Wäsche. Und wenn Ihr mit Farben hantiert, die aus Kleidungsstücken gar nicht oder nur schwer wieder auszuwaschen sind, wie Stoff-Farben, Permanentstifte, Window-Color oder auch manche Filzstifte, sind sie unverzichtbar. Es ist einfach nur ärgerlich, wenn man sich gute Pullis auf diese Weise versaut. Und außerdem: wer will beim Malen schon ständig ermahnen, daß die Kleinen sich mit den Pullis in acht nehmen sollen? Das macht weder Euch noch den Kiddies Spaß - und nützen tut’s im Endeffekt auch nichts… ;-)

Unsere Bastelkittel sind schon so alt wie die Bastelecke hier ;-) - sicher, sie sehen nicht mehr so schön aus wie am Anfang, aber immer noch besser, es erwischt die Kittel als die Pullis, oder? Außerdem wachsen sie schier endlos mit. Maike hat diese Einheitsgröße schon mit zwei Jahren angezogen und Kerstin passen sie heute noch, und sie ist sieben. Das ist doch mal eine lohnende Anschaffung, oder?

Mai 2002


clownst-shirt.jpg Wenn Ihr jetzt aber meint, daß es sich für Euch nicht lohnt - dann macht doch Euren Kittel selber! Nehmt ein ausrangiertes T-Shirt von Papi oder Mami (je größer, desto besser) und steckt den Knirps da hinein. Ärmel, die für Euch kurz sind, reichen kleinen Kindern bis an die Hände, der Saum hängt bis auf die Füße - na also: perfekt geschützt, so lange die Matscherei nicht allzu naß wird. Kerstin (damals gute 2) hat aus einem nach dem ersten Gebrauch völlig mit Stoff-Farbe verklecksten T-Shirt gleich ein “Kerstins Mal-Shirt” gemacht, indem sie noch Händchen und Kartoffelstempeldruck mit Stoff-Farbe dazugemacht hatte. Dieses T-Shirt ist nachher auch als Bastelkittel mit in die Schule gegangen und dient “nebenher” noch als Clowns-Verkleidung für Karneval. Wenn das nicht vielseitig ist… ;-)

Mai 2002


Braucht Ihr mal ein paar Bastelkittel auf die Schnelle (und Billige)? Zum Beispiel für den nächsten Kindergeburtstag? Dann nehmt ein paar kräftige Müllsäcke, dreht sie mit der Bodennaht nach oben, schneidet dort ein Loch für den Kopf in die Mitte sowie je eines an die Seiten für die Arme. Wetten, die Kinder lachen sich schlapp, wenn alle wie wandelnde blaue Müllsäcke herumlaufen? Und die Mamis werden Euch dankbar sein… ;-)

bastelkittelmuellsack1.jpg

Mai 2002

bastelecke/tips/minitips/bastelkittel.txt · Zuletzt geändert: 2008/02/28 21:56 (Externe Bearbeitung)
www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0