Herbstcollage

Bild2

Das ist so richtig etwas für den „kreativen Rappel“, der einen manchmal im Herbst so packt! ;-) Wenn man all die tollen Sachen sieht, mit denen man so schön basteln kann….: Gräser, trockene Blümchen und Beeren, gepreßte Herbstblätter, Kastanien, Eicheln, Bucheckern, Flechten, Kornähren usw. kurz: alles, was man so sammeln kann. Dazu nehmt Ihr dann noch stabilen, hellen Karton, eine Schere, Bastelkleber (am besten transparent und etwas dickflüssig) und vielleicht noch einen Bildaufhänger. Dann kann's schon losgehen!

Bild4 Bild5

Schneidet Eurem Karton in eine schöne Form, viereckig, rund, oval oder oben abgerundet, und arrangiert das Material darauf so, wie Euch das am besten gefällt und klebt es dann einfach auf. Ihr müßt dazu reichlich Kleber nehmen, damit es auch haften bleibt - aber nicht gleich im Kleber ertränken, ok? ;-)

Bild3

Schmücken könnt Ihr das Ganze dann mit liebevollen Details: habt Ihr vielleicht ein kleines Holz-Marienkäferchen? Oder ein leeres, kleines Schneckenhaus? Wer kann denn schon aus einem kleinen Stöckchen und vier kleinen Blättern einen Schmetterling zusammenpuzzeln?

Bild1

Und so schön sehen die Bilder nachher an der Wand aus!

Oktober 2002

bastelecke/basteln_minis/natur/baum/herbstcollage.txt · Zuletzt geändert: 2008/02/28 21:56 (Externe Bearbeitung)
www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0