Friesenbaum

Die Conni hat mir diese schöne Idee zugeschickt. Vielen Dank dafür! :-)

„Ich will gern versuchen, dir zu erklären, wie wir das mit dem Friesenbaum gemacht haben. Man braucht einen kleinen Tontopf (Blumentopf), dann sammelt man im Wald kleine, gerade Zweige. Ich brauche für einen kleinen Baum 3 Stück. Dann kann man Steckmasse benutzen, die wird in den Tontopf gedrückt, und in die Mitte kommt ein Stöckchen. Du kannst auch Spachtelmasse anrühren (dann muss aber das Loch im Topf vorher verstopft werden) und diese von den Kindern in das Töpfchen gießen lassen. Wenn es beginnt fest zu werden, das dauert nicht sehr lange, wird wiederum ein Stöckchen hineingesteckt. Wenn alles getrocknet ist (bzw. in der Wartezeit) sucht man sich 2 weitere passende Stöcke, bricht sie auf die gewünschte Länge und wickelt einen Bindfaden wie ein Kreuz in alle Richtungen mehrmals drumherum. Dann ein fester Knoten und das zweite Stöckchen genauso darüber befestigen. Das sieht dann aus wie ein Schiffsmast.

Nun kann man mit Dekorieren beginnen. Sehr schön sieht es aus, wenn man Moos aus dem Wald am Fuß des Baumes aufklebt und damit die Steck- oder Spachtelmasse verdeckt. Wir haben dann verschiedene Zapfen und kleine Blätter angeklebt oder einen Kastanienigel unten hingesetzt. Es gibt, wie du sicher weißt, auch diese kleinen bunten Holzstreuteile. Es sieht sehr hübsch aus mit kleinen Igeln, Blättern oder Eichhörnchen. Auch Drachen gibt es so. Ich klebe bei den Großen viel mit einer Heißklebepistole, das ist aber sicher für jüngere Kinder nicht so günstig. Da macht sich der weiße Bastelkleber sehr gut, denn er trocknet transparent und klebt fast alles.

So, ich hoffe du kannst damit was anfangen?“

Na, und ob wir das können, oder? Das ist doch eine tolle Idee, die ich sicherlich noch nachbasteln werde. (Dann gibt´s auch Fotos - versprochen!)

September 2001

bastelecke/basteln_minis/natur/baum/friesenbaum.txt · Zuletzt geändert: 2008/02/28 21:56 (Externe Bearbeitung)
www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0