Schmetterlinge zum Anklemmen

Bild2

Ein ganz zauberhaftes kleines Geschenk: duftige, leuchtend bunte Schmetterling aus Window Color lassen sich überall nieder: an Vorhängen und Gardinen, Lampenkabeln, Blumentöpfen und Geschenkbändchen. Sie sind ganz einfach zu machen: Ihr klebt die fertigen Schmetterlinge einfach auf Mobilefolie (oder malt sie direkt hier drauf), schneidet sie sorgfältig aus, biegt die Flügel am Körperansatz ein klein bißchen nach oben - das sieht plastischer aus - und klebt den Körper auf eine Mini-Wäscheklammer. Schon fertig! Sobald der Kleber trocken ist, könnt Ihr den Schmetterling überall anklemmen, wo er Euch gefällt.

Bild3

Noch ein Tip: wenn Euer Schmetterling Fühler hat, schneidet Ihr die am besten nicht rundherum aus, sondern laßt die Folie zwischen den Fühlern stehen. Das gibt mehr Stabilität. Es soll doch nichts abbrechen!

Juli 2001


Bild5

Bei meiner Schwägerin Sum habe ich eine schöne Weihnachtsvariante gefunden: kleine weihnachtliche Symbole, mit Window Color auf Winradfolie gemalt und auf eine Wäscheklammer geklebt, lassen sich prima an Geschenke klemmen oder auch an die Servietten beim Weihnachtskaffee. Wenn Ihr eine größere Holzklammer nehmt und das Motiv auf die Spitze klebt, könnt Ihr noch „Frohes Fest“ danebenschreiben - dann ist es gleich ein netter, weihnachtlicher Gruß.

Bild4

Januar 2003

bastelecke/basteln_grosse/wico-und-st/wicoschmetterlinge.txt · Zuletzt geändert: 2008/02/28 21:55 (Externe Bearbeitung)
www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0