Mini-Windlicht

Bild2

Leuchten diese Windlichter nicht wunderschön? Mamis und nicht mehr ganz so kleine Kinder schaffen es ganz leicht, diese kleinen Leuchtwunder nachzubasteln.

Ihr braucht dazu einen Streifen Mobilefolie (0,4mm dick und mindestens 6,5 x 20 cm groß), Window-Color-Farben und -Konturen, Schere und Sekunden- oder Plastikkleber .

Bild3Bild4

Am besten überlegt Ihr Euch erst einmal ein Motiv und zeichnet es auf Papier. Dazu zeichnet Ihr zuerst einem das lange, schmale Viereck auf und füllt es dann nach Eurem Geschmack aus. An einer Schmalseite laßt Ihr dabei etwa 1 cm frei. Das ist Eure Klebelasche. Die Vorzeichnung könnt Ihr dann unter die Mobilefolie legen (gut fixieren, damit nichts verrutscht!) und mit Konturenfarbe nachziehen. Trocknen lassen und dann ausmalen. Wenn auch die Farben getrocknet sind, schneidet Ihr das Motiv aus (denkt daran, die Klebelasche mit auszuschneiden!), biegt den Folienstreifen zu einem Ring und klebt die Lasche innen fest. Gut festhalten, bis der Kleber getrocknet ist - bei Sekundenkleber geht das recht schnell (allerdings macht das dann besser die Mami, der ist echt gefährlich), bei anderen Bastelklebern könnt Ihr Euch vielleicht mit ein, zwei Wäscheklammern behelfen, damit Ihr keinen Krampf kriegt ;o) Wenn der Kleber getrocknet ist, könnt Ihr ein Teelicht mitten hineinstellen und Euer Windlicht ist fertig.

Ein Tip: wenn Ihr Eure Vorlagen nicht selber machen wollt oder nicht so gut hinkriegt, dann schaut mal hier nach. Dort findet Ihr die Vorlagen, die wir auch für Fische, Schmetterlinge und Mäuse benutzt haben. Viel Spaß! Die hübsche Häuserreihe braucht einen etwas größeren Streifen Mobilefolie. Auch sie wird zuerst gemalt und dann ganz vorsichtig konturgetreu ausgeschnitten und zusammengeklebt. Eine Klebelasche gibt es hier nicht, die beiden Tannenbäume am Rand werden einfach „hintereinandergestellt“. Die Malvorlage fand ich in dem Heft „Workshop Glasmalen. Weihnachten. 01/2001“, HCM-Verlag, DM 9,80. (Es bietet viele schöne Motive, aber leider keine guten Vorlagen dafür. Die sind nämlich teils nicht vorhanden, teils verkleinert abgedruckt. Für so einen schlechten Service ist das Heft eigentlich zu teuer!)

Bild6

Bild7

Nov. 2000

bastelecke/basteln_grosse/wico-und-st/mini-windlicht.txt · Zuletzt geändert: 2008/02/28 21:55 (Externe Bearbeitung)
www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0