Ornare

ornare-01.jpg Diese Technik sieht schwieriger aus, als sie ist - aber man braucht schon ein bißchen Geduld dazu! ;-)

Die Muster werden von der Rückseite her mit einer feinen Prickelnadel gestochen. Es ergibt sich der Eindruck von einem zarten Spitzenmuster. Natürlich kann man alle möglichen Muster stechen, komplizierte und einfache, graphische, gegenständliche oder Buchstaben - und es sieht toll aus!

Besonders schön wirkt Ornare, wenn man es mit anderen Techniken kombiniert und z.B. ein 3D-Bildchen in einem Ornare-Rahmen setzt oder eine Karte mit einer Ornare-Bordüre abschließt.

bastelecke/basteln_grosse/kartenbasteln/ornare/start.txt · Zuletzt geändert: 2008/03/09 10:51 von grid
www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0