Naturmaterialien

Wie wäre es, wenn Ihr mal Naturmaterialien auf Euren Karten verbastelt? Die einfachsten sind natürlich Naturpapiere, da gibt es ja eine große Vielfalt wunderschöner Papiere zu kaufen. Sie lassen sich mit getrockneten Blumen und Blättern ganz wundervoll kombinieren. Auch diese gibt es zu kaufen - oder Ihr sammelt und preßt sie einfach selber! ;-)

Für diese Karte hier hab ich ein handgeschöpftes Papier ausgewählt, in das Blütenblätter einge“backen“ sind - ist das nicht hübsch? Das Sisalherz hab ich fertig gekauft und mit einem Mini-Sträußchen aus getrockneten Blumen, das ich mit einem Schleifenband zusammengebunden habe, geschmückt. Damit es nicht so flach wird, sind diese Blumen nicund ht gepreßt, sondern nur kopfüber getrocknet.

natur-02.jpg


Bei dieser Karte habe ich zwei verschiedene Naturpapiere mit einem Stück naturfarbener Wellpappe kombiniert, ein Skelettblatt aufgeklebt und die letzte Ecke noch mit einer Bastschleife geschmückt. Mehr braucht's nicht, oder?

natur-01.jpg


Gepreßte Blumen sind wunderschön!! Sieht diese Schafgarbe nicht aus wie kleine Feuerwerk-Explosionen?

natur-03.jpg


Und die Kerstin hat eine einfache Grußkarte mit einem Naturpapierhintergrund und zwei gepreßten Blümchen aufgewertet:

natur-kerstin1.jpg


Kamille - die Heilpflanze schlechthin. Hier hab ich sie mit einem Pflaster „gebündelt“ und eine Gute-Besserungskarte draus gemacht.

natur-04.jpg


Und bei diesem Baum hier hab ich mich auf Naturpapiere in Herbstfarben beschränkt, den Stamm hab ich freihand ausgeschnitten, die Blätter aus Resten gestanzt.

natur-05.jpg

bastelecke/basteln_grosse/kartenbasteln/materialalternativen/natur.txt · Zuletzt geändert: 2008/03/31 20:08 von grid
www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0